Maschinenbauingenieur / Projektkoordinator (m/w/d) - Schiffsantrieb | Raum Bremen oder Hamburg

Kommen Sie an Bord unseres Mandanten im hochqualifizierten und innovativen Schiffbau. Es erwartet Sie ein familiäres Arbeitsumfeld, ein tolles Team und außergewöhnliche Projekte.

Bewerben Sie sich, noch heute, als Maschinenbauingenieur / Projektkoordinator (m/w/d) - Schiffsantrieb im Raum Bremen oder Hamburg.

Was Sie geboten bekommen:
  • Die Förderung des Arbeitsumfeldes, das zum Bleiben einlädt
  • Spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Eine Anstellung im IG-Metall Tarifvertrag mit 35 Wochenarbeitsstunden
Wie Sie mitgestalten:
  • Die Konzeptionierung, Auslegung und Dimensionierung von Schiffsvortriebsanlagen (Antriebsmotoren, Getriebe, Wellenanlage, Ruderanlagen, Stabilisatoren) ist Ihre Welt, oder soll sie werden
  • In der Erstellung von Anfragen und Auswertung von Angeboten sind Sie gut
  • Die Zuarbeit bei der Erstellung von Bauspezifikationen und der Konzeptionierung von neuen Projekten liegt Ihnen
  • In der Erstellung von Konstruktions- und Fertigungsunterlagen (3D) sowie Prüfspezifikationen haben Sie Routine
  • Die Intensive Abstimmung mit internen Kunden, weiteren Konstruktionsabteilungen und Klassifikationsgesellschaften, sowie dem öffentlichen Auftraggeber liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich
  • Die Unterstützung der Fertigung und der Inbetriebnahme bringt Abwechslung in Ihren Arbeitsalltag
  • Vertraut führen Sie Abnahmen durch
  • Sie sind zuständig für die Standardisierung des Designs und Weiterentwicklung der Komponenten
  • Sie bringen die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit am kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit
Was Sie mitbringen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom, Bachelor/Master) der Fachrichtung Schiffsbetriebstechnik, (Schiffs-) Maschinenbau oder ein ähnlicher technischer Studiengang, bzw. Techniker mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf einer Werft oder in der maritimen Branche ist wünschenswert
  • Hohe Leistungsbereitschaft, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsfähigkeit schnelle Auffassungsgabe, Kreativität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur Integration in ein bestehendes Team und die Kommunikationsfähigkeit zur gemeinsamen Erörterung von Problemstellungen und entsprechender funktionaler, fertigungsgerechter und kostengünstiger Lösungsfindung
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sind durch internationale Kunden und Lieferanten unabdinglich
  • Gute Anwenderkenntnis von 3D-Modellierungssoftware (vorzugsweise Siemens NX) und MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) werden vorausgesetzt
Stärken, die Sie auszeichnen:
  • Kommunikationsstark
  • Kosten- und Lösungsorientiert
  • Zuverlässig
Wir freuen uns auf Sie:

Nutzen Sie die Vorteile einer spezialisierten Personalberatung für das Erreichen Ihrer beruflichen Ziele – und profitieren Sie von unseren Branchenkenntnissen. Selbstverständlich sichern wir Ihnen Diskretion zu und achten ebenso zuverlässig auf Sperrvermerke. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Tätigkeitsbeginn – vorzugsweise online – und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wählen Sie den direkten Weg und füllen Sie gleich unser Onlineformular für Ihre Bewerbung aus.

Ihr Ansprechpartner:
Job-Kennziffer

1600667-dm

Beginn:
01.12.2022
Art der Anstellung:
Full-time
Ort der Anstellung:
Raum Bremen oder Hamburg, Hamburg / Bremen, Deutschland
Close modal window

Anstellung: Maschinenbauingenieur / Projektkoordinator (m/w/d) - Schiffsantrieb | Raum Bremen oder Hamburg

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.